News vom SBAV

10. Mai. 2016 - 22:07

An der Schweizermeisterschaft Heissluftballon vom 4. bis am 8. Mai 2016 in Burgdorf und Umgebung konnten bei warmen Temperaturen und viel Sonnenschein alle sieben Wettkampffahrten durchgeführt werden. Der Thurgauer Stefan Zeberli konnte dabei seinen bisherigen Titel verteidigen und ist nun sechsfacher Schweizermeister. Auf den zweiten und dritten Platz haben es Roman Hugi (Turbenthal ZH) und Marc Blaser (Lohn-Ammannsegg SO) geschafft.

08. Mai. 2016 - 13:08

Stefan Zeberli (14'891 Punkte) konnte an der Schweizermeisterschaft Heissluftballon 2016 in Burgdorf seinen Meistertitel verteidigen und ist nun sechsfacher Schweizermeister. Dies gefolgt von Roman Hugi (13'703 Punkte) auf dem zweiten und Marc Blaser (12'590 Punkte) auf

29. Apr. 2016 - 14:43

Am 23. April 2016 ist unser Mitglied Erich Zweifel nach kurzer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir eine Persönlichkeit, die über Jahrzehnte mit grossem Engagement zum Ballonsport in der Schweiz beigetragen hat. Nicht nur durch seine Aufzeichnungen wird er uns in Erinnerung bleiben. Der Vorstand des Schweizerischen Ballonverbandes entbietet den Angehörigen das aufrichtig empfundene Beileid.

23. Apr. 2016 - 09:50

Herzlich Willkommen in Burgdorf 4. - 8. Mai 2016

 

12. Apr. 2016 - 19:46

Das halbtägige Seminar mit vier Referaten zum Thema "Luftraumänderungen 2016", Low Flight Network LFN", „Occurency Reporting“ sowie "Pilotenanleitung 124.7 MHz FIS ZH Info" verspricht Wissenswertes und Spannendes auch für uns Ballonfahrer.

Datum/Ort: 16. April 2016, Hotel Arte, Olten Teilnahme: Offen für alle Interessierten. Achtung: die Teilnehmerzahl ist

30. Mär. 2016 - 22:39

Ab 1. April 2016 haben Piloten der General Aviation eine Reihe neuer Meldepflichten, die über die bisherigen deutlich hinausgehen. Diese Meldepflichten sollen die Luftfahrtsicherheit verbessern und gleichzeitig der Just Culture Rechnung tragen: Meldungen dürfen gemäss der anwendbaren EU-Verordnung (376/2014) hinsichtlich von Analyse und Weiterverfolgung von Ereignissen in der Zivilluftfahrt jedoch nicht per se zu einer

24. Mär. 2016 - 18:45

Dem Kanton Freiburg kommt 2017 die Ehre zu, den renommierten Weltcup im Gasballonfahren zu organisieren. Die Ballooning Commission (CIA), die Teil der Internationalen Aeronautischen Vereinigung (FAI) ist, bestätigte die Freiburger Kandidatur für den Gordon-Bennett-Cup (FAI world long distance gaz balloon championship) am vergangenen Wochenende in Spanien.

 

13. Mär. 2016 - 11:48

Ab dem 1. März publiziert MeteoSchweiz zweimal täglich die überarbeitete Version des Ballonwetterberichtes. Neu werden keine aktuellen Messwerte mehr aufgeführt, sondern detaillierte Prognosen über Wind/Temperatur bis 3'000 m und die Druckverhältnisse im 3-Stunden-Takt. Die erneute Publikation wurde in enger Zusammenarbeit mit Ballonfahrern erarbeitet und kann unter

13. Mär. 2016 - 11:46

Bezüglich der Umsetzung von SERA.5001 reichte das BAZL bei der EASA und der EU-Kommission auf Ersuchen und Argumentation des AeCS eine Derogation ein. Diese Derogation sieht vor, dass in der Schweiz, anders als im übrigen Europa, wie bis anhin im Sichtflugverkehr im Höhenband zwischen 1000ft AGL und 2000ft AGL ausserhalb von Wolken und mit Bodensicht geflogen werden kann.

13. Mär. 2016 - 11:39

Auch 2016 kommt es zu Anpassungen im Luftraum hinsichtlich Umklassierungen. In Locarno erfolgt eine Umklassierung der TMA 1 bis 6 in den Status HX. Die CTR 2 in Zürich wird nach Süden erweitert und HX klassiert. Den Status HX erhalten auch die TMA 14/15 in Zürich. In Sion werden die TMA Sektoren angepasst bzw. drei temporäre bzw. temporär aktivierbare Flugbeschränkungsgebiete geschaffen. Auf die Erweiterung der