News-Beitrag

Redesign TMA Zürich

Das Projekt Redesign TMA Zürich des BAZL hat nach wie vor zum Ziel, im März 2024 umgesetzt zu werden. Pascal Witprächtiger nahm als Vertreter des SBAV an den bisherigen Workshops teil. Gegenüber den ursprünglichen Entwürfen ist derzeit eine Vereinfachung und Verbesserung für die Leichtaviatik erkennbar. Hervorzuheben ist, dass Dübendorf als Regionalflughafen anstatt Landesflughafen integriert werden soll, was zu einem reduzierten Luftraumbedarf führen wird. Mit einem nächsten Entwurf ist im Frühling 2021 zu rechnen.

Beitrags-Archiv

2024 (9)
2023 (3)
2022 (6)
2021 (26)
2020 (53)
2019 (62)
2018 (42)
2017 (45)
2016 (35)